Cystinol akut® Dragees, 100 St

36,97 € MRP²
25,19 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Cystinol akut® Dragees 60 St
60 St
17,39 €
-34%4
Cystinol akut® Dragees 100 St
100 St
25,19 €
-32%4
Artikel auf Lager
Ab 55 € Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
Darreichungsform:
Überzogene Tabletten
Packungsgröße:
100 St
PZN:
07126744
Anbieter/Hersteller:
MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH&Co.KG

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Apotheke
Apothekenpflichtig

Cystinol akut® - Kraftvoll bei Blasenentzündung

Pflanzlich und schnell

  • Pflanzliches Arzneimittel
  • Bei entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege
  • Antibakteriell 1 und entzündungshemmend
  • Lindert die Beschwerden
  • Beschleunigt den Heilungsverlauf
  • Wirkt schonend und ursächlich
  • Für Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene

Ausschlaggebend für die antibakterielle1 Eigenschaft des Phytotherapeutikums Cystinol akut® Dragees ist der enthaltene Wirkstoff Arbutin, der einen wesentlichen Bestandteil des Bärentraubenblätterextraktes darstellt. Das Arbutin ist zunächst inaktiv und wird erst im Körper zu sogenannten Hydrochinonverbindungen umgewandelt, die über den Urin ausgeschieden werden. E. coli Bakterien nehmen diese Hydrochinonverbindungen auf und spalten sie zu freiem Hydrochinon, dem aktiven Wirkstoff in Cystinol akut®.

Da der Wirkstoff überwiegend erst innerhalb der Bakterien freigesetzt wird, ist die Wirksamkeit weitgehend unabhängig vom pH-Wert des Urins. Bei der Einnahme von Cystinol akut® ist deshalb keine begleitende Nahrungsumstellung oder die Gabe von Natriumhydrogencarbonat (Natron) zur Alkalisierung des Urins erforderlich.

Dank seines entzündungshemmenden Wirkprofils bessern sich die Beschwerden eines unkomplizierten Harnwegsinfekts unter Cystinol akut® schnell und effizient.

Die Beschwerden

Zu den klassischen Beschwerden einer akuten Blasenentzündung zählen:

  • starke Schmerzen und Brennen beim Wasserlassen
  • das Gefühl eines permanenten Harndrangs
  • Verkrampfungen der Blasenmuskulatur

Und wann zur Ärztin bzw. zum Arzt?

Cystinol akut® hilft Ihnen, unkomplizierte Blasenentzündungen wirksam und rasch zu bekämpfen. Folgende Anzeichen könnten aber auf eine Komplikation hinweisen und sollten umgehend mit der Ärztin/dem Arzt abgeklärt werden:

  • Fieber
  • Blut im Urin
  • Flanken- und Rückenschmerzen

1 Hinweis: Eine antibakterielle Wirkung ist nur in Laboruntersuchungen für bestimmte Bakterien belegt, vgl. Nicken et al., Z für Phytotherapie, 38 (Suppl. 1), S39, (2017); eine solche Wirkung in der Anwendung beim Menschen ist derzeit nicht belegt.

Pflichtangaben:
Cystinol akut® Dragees. Wirkstoff: Bärentraubenblätter-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Entzündliche Erkrankungen der ableitenden Harnwege. Hinweis: Enthält Lactose. Packungsbeilage beachten: Gebrauchsinformationen Cystinol akut® Dragees Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke. Apothekenpflichtig. Schaper & Brümmer GmbH & Co. KG, Bahnhofstr. 35, 38259 Salzgitter, 03/2021

Anwendung

Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren nehmen 3-mal täglich (morgens, mittags und abends) jeweils 2 Cystinol akut® Dragees ein.

Die Tabletten sind mit reichlich Flüssigkeit, vorzugsweise 1 Glas Wasser, direkt nach den Mahlzeiten einzunehmen.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt/Ihrer Ärztin, bevor Sie Cystinol akut® Dragees länger als 1 Woche oder öfter als 5-mal im Jahr einnehmen.

Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Cystinol akut® Dragees ist erforderlich bei Blut im Urin, bei Fieber, wenn die Symptome während der Anwendung des Arzneimittels länger als 5 Tage unverändert anhalten. In diesen Fällen müssen Sie einen Arzt/eine Ärztin aufsuchen.

Bitte verwenden Sie dieses Arzneimittel nicht mehr nach dem auf der Packung oder der Umverpackung angegebenen Verfallsdatum. Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Hinweise

Enthält Lactose.

Inhaltsstoffe

Wirkstoff
1 Tablette enthält: 238,7 - 297,5 mg Trockenextrakt aus Bärentraubenblättern (3,5 - 5,5 : 1), entsprechend 70 mg Hydrochinonderivate, berechnet als wasserfreies Arbutin (Photometrie Ph. Eur. 1998), Auszugsmittel: Ethanol 60 % (V/V)

Sonstige Bestandteile: Mikrokristalline Cellulose, langkettige Partialglyceride, Hypromellose, Lactose-Monohydrat, Macrogol 6000, Magnesiumstearat (Ph.Eur.), hochdisperses Siliciumdioxid, Chinolingelb E 104, Indigocarmin E 132, Aluminiumhydroxid, Titandioxid E 171

Adresse des Anbieters/Herstellers

MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH&Co.KG
Kuhloweg 37
58638 Iserlohn

Das PDF des Beipackzettels können Sie sich oben herunterladen.

Produkte aus der Kategorie Produkte für Frauen
62,99 UVP 1
49,49 €
305,49 €/1 kg inkl. MwSt. zzgl. Versand
 PZN 13655234 Tabletten, 280 St
DHU Klimaktoplant N Tabletten
  • PZN: 13655234
  • Tabletten, 280 St
48,40 MRP 2
30,59 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
 PZN 13655027 Überzogene Tabletten, 90 St
Canephron Uno überzogene Tabletten
  • PZN: 13655027
  • Überzogene Tabletten, 90 St
57,38 MRP 2
42,98 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
 PZN 17977070 Granulat, 60 St
FEMANNOSE® N Granulat
  • PZN: 17977070
  • Granulat, 60 St
71,50 UVP 1
49,29 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
 PZN 13832535 Gel, 30 ml
Gepan® Mannose-Gel
  • PZN: 13832535
  • Gel, 30 ml
14,80 UVP 1
9,73 €
324,33 €/1 l inkl. MwSt. zzgl. Versand
 PZN 03927298 Kapseln, 180 St
Orthomol Femin Kapseln
  • PZN: 03927298
  • Kapseln, 180 St
92,99 UVP 1
73,29 €
603,21 €/1 kg inkl. MwSt. inkl. Versand
 PZN 18739349 Kapseln magensaftresistent, 30 St
Lactobact Intima magensaftresistente Kapseln
  • PZN: 18739349
  • Kapseln magensaftresistent, 30 St
29,80 UVP 1
22,64 €
1372,12 €/1 kg inkl. MwSt. zzgl. Versand
 PZN 05489632 Weichkapseln, 56 St
Lasea® Weichkapseln bei innerer Unruhe
  • PZN: 05489632
  • Weichkapseln, 56 St
47,20 MRP 2
30,49 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
 PZN 16815885 Tabletten magensaftresistent, 90 St
femiLoges® Tabletten
  • PZN: 16815885
  • Tabletten magensaftresistent, 90 St
47,95 MRP 2
33,27 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand