microlax Abführmittel bei Verstopfung, 12X5 ml

20,99 € MRP²
14,05 €
234,17 €/1 l | inkl. MwSt. zzgl. Versand
microlax Abführmittel bei Verstopfung 4x5 ml
4x5 ml
6,49 €
-39%4
microlax Abführmittel bei Verstopfung 9x5 ml
9x5 ml
13,55 €
-33%3
microlax Abführmittel bei Verstopfung 12x5 ml
12x5 ml
14,05 €
-33%4
microlax Abführmittel bei Verstopfung 50x5 ml
50x5 ml
60,15 €
-25%4
Artikel auf Lager
Ab 59 € Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
Darreichungsform:
Klistiere
Packungsgröße:
12X5 ml
PZN:
09651615
Anbieter/Hersteller:
Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Marke:
Microlax

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Apotheke
Apothekenpflichtig

microlax® Rektallösung. Löst Verstopfung schnell in nur ca. 5-20 Minuten. Sehr gut verträglich, auch für Babys und Schwangere geeignet.

Verstopfung kann sehr unangenehm und von Unwohlsein, Völlegefühl, Blähungen und sogar Schmerzen begleitet sein. microlax® löst Verstopfung im Enddarm mit hartem Stuhl in nur ca. 5-20 Minuten und ermöglich so eine schnelle und planbare Erleichterung - egal ob zuhause oder auf Reisen.

microlax® wird in den Enddarm eingeführt und wirkt dort lokal, direkt auf den verhärteten Stuhl. Dabei reicht in der Regel ein Miniklistier, um den Stuhl zu erweichen und so den Enddarm vollständig zu entleeren, ohne die Gefahr weiterer unkontrollierter Stuhlgänge. Im Gegensatz zu oralen Mitteln, muss microlax® nicht den kompletten Magen-Darm-Trakt passieren und kann so daher schneller wirken. Aufgrund seiner lokalen Wirkweise ist microlax® sehr gut verträglich und kann auch bei Neugeborenen, Kleinkindern, Schwangeren und während der Stillzeit angewendet werden.

Verstopfung ist ein weit verbreitetes Leiden - ca. 13 % der Bevölkerung leiden von Zeit zu Zeit daran - betroffen sind dabei alle Altersgruppen von Baby bis ins hohe Alter. So kann bei Babys die Umstellung von Mutter- auf Flaschenmilch oder der Übergang auf Brei- und Beikost Verstopfung begünstigen. Bei Kleinkindern gerät die Verdauung oftmals aus dem Takt, wenn der Tag anders als gewohnt abläuft z.B. auf Reisen und vor allem bei der Umstellung aufs „Töpfchen". Auch in der Schwangerschaft ist Verstopfung keine Seltenheit und wird oftmals durch die Produktion von Schwangerschaftshormonen, dem zunehmenden Bauchumfang und den häufig verschriebenen Eisenpräparaten verursacht. Mit steigendem Alter kommt es häufiger zu Verstopfung, weil sich der Stoffwechsel verändert und die Verdauung verlangsamt wird. Zudem können auch hormonelle Schwankungen z.B. während der Wechseljahre eine Verstopfung begünstigen. Um Verstopfung generell vorzubeugen, sollte man auf einen gesunden Lebensstil mit ballaststoffreicher Ernährung, genügend Flüssigkeit, ausreichend Bewegung und möglichst wenig Stress achten.

Pflichtangaben:
microlax® Rektallösung Anwendungsgebiete: Zur kurzfristigen Anwendung bei Verstopfung (Obstipation) sowie bei Erkrankungen, die eine erleichterte Stuhlentleerung (Defäkation) erfordern. Zur Darmentleerung bei diagnostischen oder therapeutischen Maßnahmen im Enddarmbereich. Warnhinweis: Enthält Sorbinsäure. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke. Johnson & Johnson GmbH, 41470 Neuss. Stand: 08/2021

microlax® Rektallösung Anwendung

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der ärztlich bzw. pharmazeutisch getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt bzw. Ärztin oder Apotheker bzw. Apothekerin nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die empfohlene Dosis beträgt:

  • Für Erwachsene und Kinder bei Bedarf 1 Miniklistier.
  • Für Säuglinge und Kleinkinder unter 3 Jahren ein halbes Miniklistier.

Eine Dosiereinheit (1 Miniklistier bzw. ein halbes Miniklistier) reicht üblicherweise aus. microlax® ist ein Einmalklistier zur Anwendung im Enddarm (rektalen Anwendung). Es sollte 5 bis 20 Minuten vor dem gewünschten Effekt angewendet werden. Bei Verwendung nur eines Teils des Klistierinhalts ist die restliche Rektallösung zu verwerfen.

Bei Säuglingen und Kleinkindern unter 3 Jahren darf der Tubenhals nur bis zur Hälfte (Markierung am Tubenhals) eingeführt werden.

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt bzw. Ärztin oder Apotheker bzw. Apothekerin, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von microlax® zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt bzw. Ärztin oder Apotheker bzw. Apothekerin.

Bitte verwenden Sie dieses Arzneimittel nicht mehr nach dem auf der Packung oder der Umverpackung angegebenen Verfallsdatum. Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Hinweise

Enthält: Sorbinsäure

Inhaltsstoffe

Wirkstoffe je 5 ml Lösung (= 1 Klistier):

  • 450 mg Natriumcitrat
  • 45 mg Dodecyl(sulfoacetat), Natriumsalz
  • 4465 mg Sorbitol-Lösung 70% (kristallisierend)
    = 3125 mg Sorbitol

Sonstige Bestandteile: Glycerol, Sorbinsäure, gereinigtes Wasser

Adresse des Anbieters/Herstellers

Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Johnson & Johnson Platz 2
41470 Neuss

Das PDF des Beipackzettels können Sie sich oben herunterladen.

Produkte aus der Kategorie Magen-Darm-Medikamente
-37%4
14,69 MRP 2
9,25 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
-35%4
 PZN 06800196 Tabletten magensaftresistent, 100 St
DulcoLax® Dragées Abführmittel bei Verstopfung
  • PZN: 06800196
  • Tabletten magensaftresistent, 100 St
22,04 MRP 2
14,35 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
-21%3
 PZN 01061067 Kapseln, 120 St
Activomin Kapseln
  • PZN: 01061067
  • Kapseln, 120 St
75,95 UVP 1
59,79 €
996,50 €/1 kg inkl. MwSt. inkl. Versand
-38%4
15,21 MRP 2
9,39 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
-29%4
36,94 MRP 2
26,29 €
52,58 €/1 l inkl. MwSt. zzgl. Versand
-45%3
 PZN 07516480 Magensaftresistente Hartkapseln, 14 St
Omeprazol HEUMANN 20 mg bei Sodbrennen magensaftresistent Hartk.
  • PZN: 07516480
  • Magensaftresistente Hartkapseln, 14 St
9,96 UVP 1
5,45 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
-35%4
 PZN 07579894 Salbe, 50 g
Hametum® Hämorrhoidensalbe
  • PZN: 07579894
  • Salbe, 50 g
23,68 MRP 2
15,35 €
307,00 €/1 kg inkl. MwSt. zzgl. Versand
-28%4
 PZN 10327624 Magensaftresistente Weichkapseln, 84 St
Carmenthin® bei Verdauungsstörungen
  • PZN: 10327624
  • Magensaftresistente Weichkapseln, 84 St
48,90 MRP 2
35,19 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
-38%4
 PZN 16507563 Flüssigkeit zum Einnehmen, 20 ml
Iberogast® ADVANCE
  • PZN: 16507563
  • Flüssigkeit zum Einnehmen, 20 ml
13,62 MRP 2
8,49 €
424,50 €/1 l inkl. MwSt. zzgl. Versand
-31%4
 PZN 08592945 Gel, 50X10 ml
RIOPAN® Magen Gel Stick-Pack
  • PZN: 08592945
  • Gel, 50X10 ml
34,99 MRP 2
23,99 €
47,98 €/1 l inkl. MwSt. zzgl. Versand
-30%4
 PZN 10327618 Magensaftresistente Weichkapseln, 42 St
Carmenthin® bei Verdauungsstörungen
  • PZN: 10327618
  • Magensaftresistente Weichkapseln, 42 St
34,90 MRP 2
24,35 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
-8%4
 PZN 17293124 Suspension zum Einnehmen, 30 ml
Sab simplex Suspension zum Einnehmen
  • PZN: 17293124
  • Suspension zum Einnehmen, 30 ml
8,83 MRP 2
8,15 €
271,67 €/1 l inkl. MwSt. zzgl. Versand
Nach oben