• Start
  • Artelac Lipids EDO Augengel

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

29 %3

Artelac Lipids EDO Augengel

nur 36,75 €

statt 51,99 €

UVP 1  51,99 € 51,04 €/100 g Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
sofort verfügbar
Ab 55€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 120X0.6 g Augengel
  • Dr. Gerhard Mann
  • PZN 07707091
  • Augengel
Beipackzettel herunterladen

Alle Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Produktinformationen

Artelac® Lipids EDO - Linderung bei stark tränenden Augen

Das Tropfgel Artelac® Lipids EDO (Ein-Dosis-Ophtiole) sorgt für eine besonders lang anhaltende Linderung bei trockenen und tränenden Augen. Bei tränenden Augen ist häufig die äußere Schicht des Tränenfilms, die sog. Lipidschicht, mangelhaft. Artelac® Lipids ergänzt und stabilisiert diese äußere Schicht.

Artelac® Lipids EDO Vorteile auf einen Blick

  • Befeuchtung als Tropfgel
  • Schutz durch Carbomer und Lipide
  • Begleiter zu dünnflüssigen Augentropfen
  • Frei von Konservierungsstoffen und damit sehr gut verträglich

Diabetes
Diabetes ist eine systemische Erkrankung, die am Auge zu einem Sicca-Syndrom führen kann. (unzureichenden Benetzung der Horn- oder Bindehaut des Auges mit Tränenflüssigkeit)

Tränende Augen
Ursachen für tränende Augen sind häufig Störungen in der Funktion der Lider oder der Tränenorgane. Aber auch eine übermäßige Verdunstung des Tränenfilms bei mangelhafter Lipidschicht kann ein Grund dafür sein.

Alter
Durch Hormonumstellungen und mit zunehmendem Alter leiden besonders Frauen an einer nachlassenden Tränenproduktion, deren Symptome durch eine künstliche Befeuchtung des Auges gelindert werden.

Artelac® Lipids EDO Anwendung

Bei (stark) tränenden Augen.
Die Behandlung des trockenen Auges erfordert eine individuelle Therapie je nach Schweregrad und Intensität der Symptome. Geben Sie 3 bis 5-mal täglich oder bei Bedarf auch häufiger einen Geltropfen Artelac® Lipids in das Auge ein.

  1. Ein-Dosis-Ophtiole an dem Ende mit dem Etikett anfassen und vorsichtig vom Streifen trennen.
  2. Halten Sie die Ein-Dosis-Ophtiole an dem Ende mit dem Etikett mit der Verschlusskappe nach unten und schlagen Sie sie leicht bis sich das gesamte Augengel im Hals der Ein-Dosis-Ophtiole befindet.
  3. Verschlusskappe der Ein-Dosis-Ophtiole abdrehen (nicht ziehen). Neigen Sie den Kopf leicht nach hinten und ziehen Sie das Unterlid mit einem Finger der freien Hand leicht nach unten.
  4. Halten Sie die Ophtiole senkrecht mit der Tropfspitze nach unten über das Auge, dabei das Auge nicht berühren. Drücken Sie die Ophtiole zusammen, um 1 Tropfen in den unteren Bindehautsack zu tropfen.
  5. Schließen Sie anschließend die Augen, bewegen Sie sie leicht hin und her und blinzeln, damit der Geltropfen gut auf der Augenoberfläche verteilt wird.

➔ Kontaktlinsen vor dem Tropfen entnehmen und nach mindestens 15 Minuten wieder einsetzen.

Hinweise

Artelac® Lipids EDO ergänzt und stabilisiert die Lipidschicht. Zusätzlich enthält es, Carbomer zur Bindung der Feuchtigkeit auf der Augenoberfläche.

Inhaltsstoffe

  • 2 mg / g Carbomer
  • Mittelkettige Triglyceride (Lipide)

Häufige Fragen und Antworten

Wie hilft Artelac® Lipids EDO?
Artelac® Lipids EDO ergänzt und stabilisiert die Lipidschicht. Zusätzlich enthält es, Carbomer zur Bindung der Feuchtigkeit auf der Augenoberfläche.

Wie sollte Artelac® Lipids EDO aufbewahrt werden?
Lagern Sie das Medizinprodukt bei max. 25°C und schützen Sie es vor Licht.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Wie bewerten Sie Artelac Lipids EDO Augengel?
  1 2 3 4 5
Bewertung
Produkte aus der Kategorie
Bestens erreichbar
Wir sind erreichbar per E-Mail, Telefon, Fax oder per Post.
Versandkosten
Nur 4,30€ bei Lieferung an Hermes PaketShops. Versandkostenfrei ab 55€ Bestellwert
Lieferung
Sie erhalten Ihre Bestellung schnell und sicher direkt nach Hause
Sicher einkaufen
Finden Sie die zu Ihnen passende Zahlart.
Kontakt

Rufen Sie uns an

Mo. bis Fr. 10 Uhr bis 18 Uhr

Sa. 10 Uhr bis 13 Uhr

Telefon: 0800 999 28 28

(Kostenfrei aus dem deutschen Netz)


Schreiben Sie uns eine Nachricht

Fax: 030 622 00 212

E-Mail: service@pharmeo.de

Zahlungsarten
Versandarten
Zertifikate
  • Logo des Bundesverband deutscher Versandapotheken