Abbildung / Farbe kann abweichen

Contractubex® Gel

20,65 € MRP²
14,39 €
479,67 €/1 kg | inkl. MwSt. zzgl. Versand
Artikel verfügbar
Ab 55 € Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
Darreichungsform:
Gel
Packungsgröße:
30 g
PZN:
08585916
Anbieter/Hersteller:
Merz Therapeutics GmbH

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Apotheke
Apothekenpflichtig

Contractubex® Gel

Unterstützt aktiv den Heilungsprozess Ihrer Narbe

Mit seinen Wirkstoffen unterstützt Contractubex® Gel aktiv den Heilungsprozess im Narbengewebe und reduziert die Narbenbildung erfolgreich von innen heraus. Zwiebelextrakt (Extractum cepae), Heparin und Allantoin dringen tief in das Narbengewebe ein und tragen dazu bei, die Narbenbildung bei regelmäßiger Anwendung zu reduzieren. Das Ergebnis: eine fast unsichtbare Narbe.

Sobald die Wunde verschlossen ist, eventuelle Fäden gezogen wurden und der Wundschorf abgefallen ist, können Sie im Allgemeinen mit der Anwendung des Narbengels starten. Ein frühzeitiger Behandlungsbeginn kann die Narbenentwicklung positiv beeinflussen und überschießendem Narbengewebe vorbeugen. Schon nach wenigen Wochen der Anwendung von Contractubex® Gel können die ersten sichtbaren Erfolge erzielt werden:1

  • Überschüssigem Narbengewebe wird vorgebeugt
  • Rötungen verblassen
  • Schwellungen, Spannungsgefühl und Juckreiz lassen nach
  • Das Narbengewebe wird elastischer und flacher

Contractubex® Narbengel kann jedoch nicht nur bei frischen Narben angewendet werden. Auch bei älteren Narben kann das Narbengel für ein ebenmäßigeres Erscheinungsbild sorgen. Ihre Narbe kann bei regelmäßiger Anwendung blasser, flacher und elastischer werden.

1) Willital GH, Simon J., J Drugs Dermatol 2013

Pflichtangaben:
Contractubex® Gel. Wirkstoffe: Extr. Cepae, Heparin-Natrium, Allantoin. Anwendungsgebiete: Bei vergrößerten (hypertrophen), wulstigen (keloidförmigen), bewegungseinschränkenden u. optisch störenden Narben nach Operationen, Amputationen, Verbrennungen u. Unfällen; bei Gelenksteife (Kontrakturen) z.B. der Finger (Dupuytren’sche Kontraktur) u. durch Verletzung entstandenen (traumatischen) Sehnenkontrakturen sowie bei Narbenschrumpfungen (atrophe Narben). Anwendung nach Wundschluss. Warnhinweise: enthält Sorbinsäure und Methyl-4-hydroxybenzoat. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand: Mai 2021. Merz Pharmaceuticals GmbH, 60048 Frankfurt

Anwendung

Je früher Sie eine Narbe mit Contractubex® Gel behandeln, desto größer ist die Chance, die Narbenbildung positiv zu beeinflussen. Ab wann Sie das Narbengel anwenden können, ist allerdings abhängig von der Wundheilung: Verwenden Sie das Narbengel erst, sobald die Wunde komplett geschlossen ist, das heißt, nach Operationen sollten bereits die Fäden gezogen worden sein. Bei Schürfwunden warten Sie mit der Anwendung, bis sich der Wundschorf vollständig gelöst hat und die Wunde verschlossen ist, das heißt z. B. dass sie nicht mehr nässt. Ziehen Sie bei Unsicherheiten Ihre behandelnde Ärztin oder Ihren behandelnden Arzt zu Rate – diese*r wird Ihnen sagen können, ob Sie Contractubex® Gel bereits anwenden dürfen.

Geduld bei der Anwendung zahlt sich aus

Seien Sie sich bewusst, dass die Narbenheilung ein längerer Prozess ist – die Heilung dauert in manchen Fällen bis zu einem Jahr. Deshalb sollten Sie auch die Behandlung mit Contractubex® Gel über einen längeren Zeitraum durchführen, um die bestmöglichen Resultate zu erzielen. Idealerweise tragen Sie Contractubex® Gel, je nach Ausprägung der Narbe, für einen Zeitraum von drei bis sechs Monaten 2- bis 3-mal täglich auf die Narbe auf. Massieren Sie das Gel vorsichtig in das Narbengewebe ein.

In der Regel können Sie bereits nach einigen Wochen eine Reduzierung der Rötung beobachten. Im weiteren Verlauf der Anwendung kann das Narbengewebe allmählich blasser, elastischer und flacher werden – und somit unauffälliger und weniger schmerzhaft.

Bitte verwenden Sie dieses Arzneimittel nicht mehr nach dem auf der Packung oder der Umverpackung angegebenen Verfallsdatum. Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Hinweise

Enthält: Sorbinsäure und Methyl-4-hydroxybenzoat

Inhaltsstoffe

Wirkstoffe je 1 g Gel:

  • 100 mg Extr. Cepae
  • 50 I.E. Heparin-Natrium
  • 10 mg Allantoin

Sonstige Bestandteile: Sorbinsäure, Methyl-4-hydroxybenzoat, Macrogol 200, Xanthangummi, gereinigtes Wasser, Geruchsstoffe

Adresse des Anbieters/Herstellers

Merz Therapeutics GmbH
Eckenheimer Landstr. 100
60318 Frankfurt am Main

Das PDF des Beipackzettels können Sie sich oben herunterladen.

Produkte aus der Kategorie Narbenpflege
 PZN 02956599 Gel, 30 ml
Scarsil Silikon Narben Gel
  • PZN: 02956599
  • Gel, 30 ml
59,99 UVP 1
48,99 €
1633,00 €/1 l inkl. MwSt. zzgl. Versand
 PZN 06090286 Gel, 15 g
Dermatix Ultra Gel
  • PZN: 06090286
  • Gel, 15 g
39,95 UVP 1
34,65 €
2310,00 €/1 kg inkl. MwSt. zzgl. Versand
 PZN 01109940 Öl, 30 ml
Narben-Pflegeöl
  • PZN: 01109940
  • Öl, 30 ml
13,05 UVP 1
8,15 €
271,67 €/1 l inkl. MwSt. zzgl. Versand
 PZN 01682266 Gel, 15 g
KELO-COTE® Narbengel
  • PZN: 01682266
  • Gel, 15 g
39,37 UVP 1
32,25 €
2150,00 €/1 kg inkl. MwSt. zzgl. Versand
15,50 UVP 1
12,55 €
418,33 €/1 l inkl. MwSt. zzgl. Versand
 PZN 03239718 Gel, 50 g
Contractubex® Gel
  • PZN: 03239718
  • Gel, 50 g
30,88 MRP 2
23,75 €
475,00 €/1 kg inkl. MwSt. zzgl. Versand
 PZN 01648312 Gel, 6 g
KELO-COTE® Narbengel
  • PZN: 01648312
  • Gel, 6 g
19,88 UVP 1
16,39 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
 PZN 06090292 Gel, 60 g
Dermatix Ultra Gel
  • PZN: 06090292
  • Gel, 60 g
124,95 UVP 1
105,85 €
1764,17 €/1 kg inkl. MwSt. inkl. Versand
25,99 MRP 2
16,95 €
847,50 €/1 kg inkl. MwSt. zzgl. Versand
 PZN 01684319 Gel, 60 g
KELO-COTE® Narbengel
  • PZN: 01684319
  • Gel, 60 g
95,89 UVP 1
73,49 €
1224,83 €/1 kg inkl. MwSt. inkl. Versand
 PZN 14138021 Gel, 40 ml
La Roche-Posay Cicaplast Gel B5
  • PZN: 14138021
  • Gel, 40 ml
12,50 UVP 1
9,85 €
246,25 €/1 l inkl. MwSt. zzgl. Versand
 PZN 03239724 Gel, 100 g
Contractubex® Gel
  • PZN: 03239724
  • Gel, 100 g
38,21 MRP 2
30,59 €
305,90 €/1 kg inkl. MwSt. zzgl. Versand