• Start
  • Imodium akut lingual Schmelztabletten

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

33 %4

Imodium akut lingual Schmelztabletten

nur 8,25 €

statt 12,36 €

MRP 2  12,36 € 0,69 €/1 St Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
sofort verfügbar
Ab 55€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 12 St Schmelztabletten
  • Johnson & Johnson GmbH (OTC)
  • PZN 01689854
  • Schmelztabletten
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Beipackzettel herunterladen

Alle Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Produktinformationen

Was ist Imodium akut lingual?

Mit dem Arzneimittel Imodium Akut lingual können Sie akuten Durchfall bekämpfen. Das Arzneimittel ist für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren geeignet, sofern keine ursächliche Therapie zur Verfügung steht. Dieser kann gerade unterwegs oder auf Reisen sehr lästig sein. Die Schmelztabletten Imodium akut lingual lösen sich schnell auf, müssen nicht mit Wasser eingenommen werden und eignen sich daher insbesondere für unterwegs. In unserer Online Apotheke erhalten Sie das Medikament in zwei Packungsgrößen: Sie können zwischen 6 und 12 Stück wählen.

Welche Vorteile hat Imodium akut lingual?

Bei der Einnahme von Imodium akut lingual profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen. Dazu zählen:

  • Es ist einfach anzuwenden.
  • Es wirkt schnell
  • Es kann ohne Wasser eingenommen werden.

Wie wirkt Imodium akut lingual im Körper?

➔ Imodium akut lingual bewirkt den Stopp des Durchfalls und wirkt so beruhigend auf Ihr Verdauungssystem.

Pflichtangaben:
Imodium® akut lingual Wirkstoff: Loperamidhydrochlorid. Anwendungsgebiet: Symptomatische Behandlung von akuten Durchfällen für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren, sofern keine ursächliche Therapie zur Verfügung steht. Eine über 2 Tage hinausgehende Behandlung nur unter ärztlicher Verordnung u. Verlaufsbeobachtung. Warnhinweis: Enthält Aspartam, Benzylalkohol und Levomenthol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Johnson & Johnson GmbH, 41470 Neuss. Stand: 09/2020

Wann Sie Imodium akut lingual anwenden sollten

Sobald Sie unter Durchfall leiden, kann Imodium akut Ihnen helfen, diesen zu vermindern. Dabei ist es unerheblich, ob der Durchfall aufgrund von Aufregung entsteht oder von einer erhöhten Darmtätigkeit herrührt. Sollten Lebensmittelunverträglichkeiten oder Lebensmittelallergien den Durchfall auslösen, können Sie diesen ebenfalls mit Imodium akut lingual bekämpfen.

Wir raten zur folgenden Dosierung des Präparats:

Altersgruppe Erstdosis Ggf. Wiederholungsdosis
nach jedem ungeformten Stuhl
Gesamtdosis pro Tag
Kinder ab 12 Jahren 1 Plättchen
(entspricht 2 mg Loperamidhydrochlorid)
1 Plättchen
(entspricht 2 mg Loperamidhydrochlorid)
4 Plättchen
(entspricht 8 mg Loperamidhydrochlorid)
Erwachsene 2 Plättchen
(entspricht 4 mg Loperamidhydrochlorid)
1 Plättchen
(entspricht 2 mg Loperamidhydrochlorid)
6 Plättchen
(entspricht 12 mg Loperamidhydrochlorid)

Wie Sie Imodium akut lingual einnehmen sollten

Legen Sie zur Einnahme das Plättchen auf die Zunge. Die Schmelztablette wird schnell aufgelöst und Sie können den Wirkstoff Loperamid mit dem Speichel herunterschlucken. Dieser kommt auf diese Weise schnell im Darm an. Ob Sie eine weitere Schmelztablette anwenden sollten, erkennen Sie an der Verformung des Stuhls. Ist dieser immer noch zu flüssig oder weich, können Sie eine weitere Tablette anwenden.

Wie oft kann man Imodium akut lingual nehmen?

Erwachsene können bis zu 6 Plättchen einnehmen. Kinder ab 12 Jahren sollten höchstens 4 Plättchen pro Tag verwenden. Möchten Sie Ihr Kind mit Imodium akut lingual behandeln, achten Sie darauf, dass Ihr Kind genügend Flüssigkeit zu sich nimmt.

Wann Sie Imodium akut lingual nicht anwenden sollten

Leiden Sie an einer Erkrankung der Leber oder an Colitis ulcerosa, sollten Sie die Anwendung zumindest zuvor ärztlich abklären oder ganz darauf verzichten. Weitere Informationen entnehmen Sie der Packungsbeilage, die oben verlinkt ist. Unsere Apotheker*innen klären Sie zudem über mögliche Nebenwirkungen und Wechselwirkungen auf.

Hinweise

  1. Imodium akut lingual enthält Aspartam und Levomenthol. Achten Sie während der Therapie auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr und Elektrolyte, denn Ihr Darm scheidet mit dem Durchfall viele wichtige Nährstoffe und Salze aus. Um Ihr Verdauungssystem nachhaltig zu beruhigen, sollten Sie die Ursache des Durchfalls ärztlich abklären lassen. Imodium akut lingual bekämpft zwar den Durchfall selbst, jedoch nicht seine Ursache.
  2. Um die Stärke der Wirkung einschätzen zu können, sollten Sie unbedingt die Beschaffenheit des Stuhls beobachten. Wir raten außerdem dazu, Imodium akut lingual nicht länger als 2 Tage einzunehmen. Andernfalls können infolgedessen Verstopfungen entstehen. Zudem ist der Verlust von Flüssigkeit sehr anstrengend für Ihren Körper.
  3. Nehmen Sie Imodium akut lingual ohne ärztlichen Rat nicht länger als 2 Tage ein. Wenn der Durchfall nach 2 Tagen Behandlung mit Imodium akut lingual weiterhin besteht, muss das Medikament abgesetzt werden und ärztlicher Rat eingeholt werden.

Welche Inhaltsstoffe hat Imodium akut lingual?

Der Wirkstoff in Imodium akut lingual ist Loperamidhydrochlorid, kurz Loperamid. 1 Plättchen enthält 2 mg Loperamidhydrochlorid. Dies entspricht 1,86 mg Loperamid

Die Hilfsstoffe und sonstigen Bestandteile sind:
Gelatine, D-Mannitol, Aspartam, Natriumhydrogencarbonat, Pfefferminz-Aroma

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Wie bewerten Sie Imodium akut lingual Schmelztabletten?
  1 2 3 4 5
Bewertung
Produkte aus der Kategorie
Symbol Telefonhörer
Bestens erreichbar
Wir sind erreichbar per E-Mail, Telefon, Fax oder per Post.
Symbol offenes Paket
Versandkosten
Nur 4,30€ bei Lieferung an Hermes PaketShops. Versandkostenfrei ab 55€ Bestellwert
Symbol LKW
Lieferung
Sie erhalten Ihre Bestellung schnell und sicher direkt nach Hause
Symbol Kreditkarten
Sicher einkaufen
Finden Sie die zu Ihnen passende Zahlart.
Kontakt

Rufen Sie uns an

Mo. bis Fr. 10 Uhr bis 18 Uhr

Sa. 10 Uhr bis 13 Uhr

Telefon: 0800 999 28 28

(kostenfrei aus dem deutschen Netz)


Schreiben Sie uns eine Nachricht

Nutzen Sie jederzeit unser
Kontaktformular.

Zahlungsarten
  • Paypal
  • MasterCard
  • Visa
  • AmazonPay
  • Überweisung & Lastschrift
  • Aufrechnung
  • UnionPay
  • Klarna SOFORT
Versandarten
  • DHL
  • Hermes PaketShop
Zertifikate
  • dimdi
  • Logo des Bundesverband deutscher Versandapotheken