Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

24 % 3

Basis Aktiv 28 Granulat

Sie sparen -6,85 € 3
nur 21,25 €

statt 28,10 €

UVP 1  28,10 € |

14,17 €/100 g |
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 55€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 150 g Granulat
  • Synomed GmbH
  • PZN 01214631
  • Granulat

Alle Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)
  • Lebensmittelangaben

Details

Produktinformationen

Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (Ergänzende bilanzierte Diät). Zur diätetischen Behandlung von nutritiv bedingten Immundefiziten.

Ohne Milchzucker, Gluten und Konservierungsstoffe (lt. Gesetz).

Verzehrempfehlung

Täglich 1 gehäuften Teelöffel Granulat (ca. 5g) in 100 ml Flüssigkeit (Wasser, Saft, Joghurt o.ä.) einrühren und zu oder nach einer Mahlzeit trinken.

Hinweise

Nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Das Produkt außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.

Lebensmittelunternehmer: Synomed GmbH
Flamweg 134
25335 Elmshorn

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie Basis Aktiv 28 Granulat?

  1 2 3 4 5
Value
Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) zum Diätmanagement für Patienten mit nutritiv bedingten Immundefiziten, die sie nach Chemo- und Strahlentherapien auftreten können.

Nettofüllmenge: 150 g

Ohne Milchzucker und Konservierungsstoffe.

Enthält leicht verfügbare Kohlenhydrate, bei Störungen der Glucosetoleranz nur unter sorqfältiqer Stoffwechselkontrolle verwenden!Um den Besonderen Ernährungsbedürfnissen von Personen mit nutritiv bedingten Immundefiziten Rechnung zu tragen ist der Gehalt der im Produkt enthaltenen Vitamine (C, E, B1, B2,B6und Biotin) erhöht.

Zutaten

Dextrose (=Glucose), L-Ascorbinsäure, D-a-Tocopherylacetat Bierhefe, Magnesiumoxid, Calciumphosphat, Sauerungsmittel Citronensaure, Aroma, Nicotinamid, Zinkgluconat, Sußungsmittel Acesulfam K, Beta-Carotin, Thiaminhydrochlond, Riboflavin, Pvridoxinhydrochlond, Soialecithin, Verdickungsmittel Apfelpettin und Guarkernmehl. Calcium-D-Pantothenat, Ananas-Fruchtpulver, Eisensulfat, Papaya-Fruchtpulver, Cyanocobalamin Manganchlorid Rote Bete Pulver, Retinylacetat, Cholecalciferol Kupfersulfat Pteroylmonoglutaminsäure, Chrom (lll)-chlorid, D-Biotin, Natriummolybdat, Phytomenadion, Natriumselenit.

Aufbewahrungshinweise

Kühl, trocken, stets verschlossen und außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.

Verwendungshinweise

Täglich 1 leicht gehäuften Messlöffel Granulat (5g) in 100 ml Flüssigkeit (Wasser, Saft, Joghurt o.ä.) einrühren und zu oder nach einer Mahlzeit trinken.
Produkte aus der Kategorie

pharmeo – Ihre persönliche Hausapotheke

Fühlen Sie sich gesund, fit und schön! Bei Pharmeo finden Sie dazu alle Produkte und erhalten nützliche Anregungen. Als Internetapotheke bieten wir Ihnen Apothekenprodukte und Medikamente zu günstigen Preisen. Unser breites Sortiment umfasst Arzneimittel und Medikamente, Kosmetik- und Wellnessprodukte, Homöopathie-Artikel und Alternative Medizin. Rezeptfreie Produkte erhalten Sie schnell und günstig bei Pharmeo, Ihre Rezepte lösen wir in der Onlineapotheke ebenfalls ein.

Bestens erreichbar
Wir sind erreichbar per E-Mail, Telefon, Fax oder per Post.
Versandkosten
Versandkostenfrei ab 55,00 Euro Bestellwert oder bei Rezeptvorlage
Lieferung
Sie erhalten Ihre Bestellung schnell und sicher direkt nach Hause
Sicher einkaufen
Finden Sie die zu Ihnen passende Zahlart.
Kontakt

Rufen Sie uns an

Telefon 0800 999 28 28

Mo. bis Fr. 9 Uhr bis 18 Uhr

Sa. 9 Uhr bis 13 Uhr

(Kostenfrei aus dem deutschen Netz)


Schreiben Sie uns eine Nachricht

Fax: 030 622 00 212

E-mail: service@pharmeo.de

Zahlungsarten
Versandarten
Zertifikate
  • Logo des Bundesverband deutscher Versandapotheken
Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.