Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

24 %3

Tattoomed after tattoo Salbe

nur 9,89 €

statt 12,95 €

UVP 1  12,95 € 9,89 €/100 ml Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
sofort verfügbar
Ab 55€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 100 ml Salbe
  • Tattoo Med GmbH
  • PZN 13305764
  • Salbe

Alle Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Produktinformationen

Für die Behandlung frisch tätowierter Haut ab dem ersten Tag. Intensive Pflege nach dem Stechen

  • dringt tief in die Haut ein
  • lässt das Tattoo schneller regenerieren
  • Dexpanthenol hält die Haut geschmeidig und feucht
  • unterstützt die Zellbildung der Wunde
  • juckreizlindernde und hautberuhigende Wirkung
  • fettet nicht
  • verschmutzt die Kleidung nicht
  • mehrmalige tägliche Anwendung
  • besonders ergiebig

Anwendung

3 bis 5 mal täglich ab dem ersten Tag dünn auftragen. Bis zur vollständigen Regeneration der Haut anwenden.

Inhaltsstoffe

Aqua, Cetearyl Alcohol, Panthenol, Paraffinum Liquidum, Caprylic/Capric Triglyceride, Sodium Cetearyl Sulfate, Sodium Polyacrylate, Tocopheryl Acetate, Phenoxyethanol, Propylene Glycol, Decylene Glycol, Citric Acid, CI40800

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Wie bewerten Sie Tattoomed after tattoo Salbe?
  1 2 3 4 5
Bewertung
Produkte aus der Kategorie
Bestens erreichbar
Wir sind erreichbar per E-Mail, Telefon, Fax oder per Post.
Versandkosten
Nur 2,70€ bei Lieferung an Hermes PaketShops. Versandkostenfrei ab 55€ Bestellwert
Lieferung
Sie erhalten Ihre Bestellung schnell und sicher direkt nach Hause
Sicher einkaufen
Finden Sie die zu Ihnen passende Zahlart.
Kontakt

Rufen Sie uns an

Telefon 0800 999 28 28

Mo. bis Fr. 10 Uhr bis 18 Uhr

Sa. 10 Uhr bis 13 Uhr

(Kostenfrei aus dem deutschen Netz)


Schreiben Sie uns eine Nachricht

Fax: 030 622 00 212

E-Mail: service@pharmeo.de

Zahlungsarten
Versandarten
Zertifikate
  • Logo des Bundesverband deutscher Versandapotheken
Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.