Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

27 %3

Wobe-Mucos magensaftresistente Tabletten

nur 73,25 €

statt 99,95 €

UVP 1  99,95 € 116,27 €/100 g Inkl. 7% MwSt., inkl. Versandkosten
sofort verfügbar
Ab 55€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 120 St Tabletten magensaftresistent
  • MUCOS Pharma GmbH & Co. KG
  • PZN 11181068
  • Tabletten magensaftresistent

Alle Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)
  • Lebensmittelangaben

Wobenzym – Enzymkraft, die bewegt.

Die Enzymtherapie mit Wobenzym beschleunigt die Abheilung von Entzündungen und kann dadurch Schmerzen lindern. Somit unterstützt Wobenzym als zuverlässiges Multitalent die Selbstheilung für ein beschwerdefreies Leben in Bewegung – trotz altersbedingter Verschleißerscheinungen der Gelenke oder durch Erkrankungen ausgelöste Entzündungen.

Was ist eine Wobenzym-Enzymtherapie?

Eine Enzymtherapie mit Wobenzym reguliert Entzündungen im Körper. Sie unterstützt die körpereigenen Reparaturmechanismen, beschleunigt die Heilung und beseitigt so die Ursache von Schmerzen (z.B. bei Gelenkschmerzen durch Arthrose und Rheuma).

Grundsätzlich ist es wichtig zu wissen: Eine Entzündung ist die natürliche Reaktion des Körpers auf vielfältige schädliche Reize. Klassischerweise rötet sich das betroffene Gewebe, schwillt an, wird warm, schmerzt und die Bewegung ist eingeschränkt. An dieser biochemischen Reaktion, wie auch an jeder anderen im Körper, sind Enzyme beteiligt.

Moderne Enzym-Präparate wie Wobenzym haben darauf aufbauend ein cleveres Wirkprinzip entwickelt: Sie stellen die Balance zwischen Botenstoffen, die eine Entzündung vorantreiben und solchen, die sie hemmen, wieder her. Daneben wirken die enthaltenen Enzyme abschwellend und vermindern so Schmerzen. Die natürliche Heilung kann dadurch deutlich beschleunigt werden, d. h. die Enzyme in Wobenzym mobilisieren die Selbstheilungskräfte des Körpers – für ein beschwerdefreies Leben in Bewegung!

In welchen Fällen kann die Wobenzym-Enzymtherapie eingesetzt werden?

Wobenzym wird eingesetzt bei vielen Erkrankungen, denen eine Entzündung zugrunde liegt. Es unterstützt die Behandlung zum Beispiel bei:

  • Gelenkschmerzen: Arthrose in z. B. Hüfte, Knie, Fußgelenken oder Hand, Arm etc.
  • Schmerzen: Rückenschmerzen | sonstige sogenannte „Rheumatische“ Schmerzen
  • Verletzungen: Prellungen | Verstauchungen | Zerrungen | Überlastungsschäden
  • Sportschäden: Sportverletzungen | Muskelkater
  • Entzündungen der Harnwege: Blasenentzündungen | Prostatitis
  • Venenerkrankungen: Thrombophlebitis
  • Medizinische Operationen: Heilung nach einer OP

Die Wirksamkeit von Wobenzym wurde in Studien untersucht, und es stellte sich als genauso effektiv heraus wie hoch-dosiertes Diclofenac, dem am meisten verschriebenen Schmerzmittel bei Gelenkschmerzen.

Dabei ist Wobenzym sehr gut verträglich und eignet sich für eine Langzeittherapie.

Warum hilft Wobenzym bei unterschiedlichsten Erkrankungen?

Auf vielfältige schädliche Reize reagiert unser Körper mit einer Entzündung. Zum Beispiel reiben bei einer Arthrose im Spätstadium Knochen aneinander und beschädigen so das umliegende Gewebe. Auch bei äußeren Einwirkungen wie einer Prellung wird das Gewebe verletzt und reagiert mit einer Entzündung.

Eine Enzymtherapie mit Wobenzym reguliert diese Entzündungen im Körper. Sie unterstützt die körpereigenen Reparaturmechanismen, beschleunigt die Heilung und beseitigt so die Ursache von Schmerzen.

Lebensmittelunternehmer: MUCOS Pharma GmbH & Co. KG
Ottobrunner Str. 41
82008 Unterhaching

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Wie bewerten Sie Wobe-Mucos magensaftresistente Tabletten?
  1 2 3 4 5
Bewertung
Zum Diätmanagement bei onkologischen Patienten während und nach einer Chemo- und/oder Strahlentherapie.

Nettofüllmenge: 63 g

Zutaten

Füllstoff Cellulose; Papain; Trypsin; Chymotrypsin; Füllstoff Hydroxypropylcellulose; Trennmittel Magnesiumsalze von Speisefettsäuren und Siliciumdioxid; Cocosöl; Überzugsmittel Natriumalginat, Ethylcellulose und Fettsäuren

Aufbewahrungshinweise

Nicht über 25 °C aufbewahren. Vor Sonnenlicht und Feuchtigkeit schützen. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Verwendungshinweise

Während einer Chemo- und/oder Strahlentherapie sollen täglich 3 x 4 Tabletten WobeMucos® verzehrt werden. Nach Abschluss der Chemo- und/oder Strahlentherapie kann der Verzehr auf 3 x 2 Tabletten täglich reduziert werden.
Tabletten mit reichlich Flüssigkeit (Wasser) unzerkaut einnehmen. Einnahme mindestens 30 Minuten vor oder mindestens 90 Minuten nach einer Mahlzeit.

Gebrauchshinweise

Unter ärztlicher Aufsicht verwenden.

Nährwertangaben

Nährwerte(Tages)Portion 100g
Brennwert/Energie 1.028 kJ
Brennwert/Energie 251 kcal
Fett 0,12 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,08 g
Kohlenhydrate <0,02 g
davon Zucker <0,02 g
Eiweiß 1,4 g
Salz 0,02 g
Produkte aus der Kategorie
Bestens erreichbar
Wir sind erreichbar per E-Mail, Telefon, Fax oder per Post.
Versandkosten
Nur 2,70€ bei Lieferung an Hermes PaketShops. Versandkostenfrei ab 55€ Bestellwert
Lieferung
Sie erhalten Ihre Bestellung schnell und sicher direkt nach Hause
Sicher einkaufen
Finden Sie die zu Ihnen passende Zahlart.
Kontakt

Rufen Sie uns an

Telefon 0800 999 28 28

Mo. bis Fr. 10 Uhr bis 18 Uhr

Sa. 10 Uhr bis 13 Uhr

(Kostenfrei aus dem deutschen Netz)


Schreiben Sie uns eine Nachricht

Fax: 030 622 00 212

E-Mail: service@pharmeo.de

Zahlungsarten
Versandarten
Zertifikate
  • Logo des Bundesverband deutscher Versandapotheken
Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.