• Start
  • Tebonin intens 120 mg Filmtabletten

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

25 %3

Tebonin intens 120 mg Filmtabletten

nur 121,69 €

statt 162,53 €

UVP 1  162,53 € 0,61 €/1 St Inkl. 19% MwSt., inkl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 55€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 200 St Filmtabletten
  • Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG
  • PZN 03379106
  • Filmtabletten
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Beipackzettel herunterladen

Alle Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Produktinformationen

Tebonin® intens 120 mg bei Rauschen im Ohr – Wenn ständige Ohrgeräusche zur Qual werden

Permanente Ohrgeräusche wie Pfeifen, Fiepen oder Rauschen im Ohr können extrem belastend sein. Die gute Nachricht für alle Betroffenen: Eher selten sind diese Ohrgeräusche Anzeichen einer ernsthaften Erkrankung. Tinnitus, so der medizinische Fachausdruck, hat kein einheitliches Erscheinungsbild, sondern kann viele Formen annehmen und unterschiedliche Ursachen haben. Ärzte unterscheiden generell zwischen einer akuten und einer chronischen Variante.

Rauschen im Ohr ist ein medizinischer Eilfall

Treten Ohrgeräusche akut auf und dauern sie länger als einen Tag an, ist das ein medizinischer Eilfall! Mit anderen Worten: Das Rauschen im Ohr sollte umgehend medizinisch abgeklärt werden. Der Hals-Nasen-Ohrenarzt bzw. -ärztin kann eine dem Tinnitus eventuell zugrundeliegende Erkrankung feststellen und eine wirksame Behandlung einleiten.

Chronisch ist ein Tinnitus, wenn das Pfeifen oder Ohrensausen mindestens drei Monate lang anhält. Das Risiko dafür steigt mit zunehmendem Alter. Meist geht Tinnitus zudem mit einer mehr oder weniger ausgeprägten Hörminderung einher. Auch ein chronischer Tinnitus hat zumindest Chancen auf Besserung. Die Therapiemöglichkeiten sind heute vielfältig; den meisten Betroffenen kann oft in der ein oder anderen Weise geholfen. Selbst wenn es nicht zu einer vollständigen Heilung kommt, können die Ohrgeräusche weniger intensiv empfunden werden.

Unterstützend behandeln mit Tebonin® intens 120 mg

Als begleitende Maßnahme hat sich die Einnahme eines Ginkgo-Präparates bewährt. Der Ginkgo-Spezialextrakt EGb 761® in Tebonin® intens 120 mg fördert die Durchblutung und verbessert die Sauerstoffversorgung im Gehirn und Innenohr. Wird die Durchblutung gesteigert, kann sich das Innenohr außerdem besser regenerieren. Akutes Rauschen im Ohr bessert sich.

Bei chronischem Tinnitus unterstützt Tebonin® intens 120 mg die Strategie, das Rauschen im Ohr in den Hintergrund zu drängen und besser mit der Belastung umzugehen. Der Spezialextrakt EGb 761® erhöht die Anpassungsfähigkeit der Nervenzellen im Gehirn und unterstützt auf diese Weise Therapiemaßnahmen, die das Zurückdrängen und „Verlernen“ des Tinnitus zum Ziel haben.

Tebonin® intens 120 mg: rein pflanzlicher Wirkstoff und gut verträglich

Zur Linderung der Beschwerden wird empfohlen, täglich ein bis zwei Tabletten Tebonin® intens 120 mg einzunehmen, und zwar über mindestens zwölf Wochen. Auch bei längerer Einnahme ist der Spezialextrakt EGb 761® gut verträglich.

Tebonin® – bei Vergesslichkeit**, zur unterstützenden Behandlung von Ohrgeräuschen* und Schwindel *

Die Wirkung des Ginkgo-Spezialextrakt EGb 761® macht Tebonin® für ein breites Spektrum von Beschwerden einsetzbar. Denn EGb 761® fördert die Durchblutung, insbesondere die Mikrozirkulation in den feinsten Blutkapillaren und verbessert die Signalverarbeitung und die Anpassungsfähigkeit des Gehirns auf äußere Reize. Neben der Verbesserung von Ohrgeräuschen ist insbesondere die Stärkung von Gedächtnis und Konzentration hervorzuheben.** Die gesteigerte geistige Leistungsfähigkeit kann dazu beitragen, dass Sie sich wieder belastbarer fühlen, weniger vergesslich sind und sich besser konzentrieren können. Darüber hinaus können alters- und durchblutungsbedingter Schwindel gelindert werden. Zur Stärkung von Gedächtnis und Konzentration** wird die Einnahme von täglich 240 mg Ginkgo-Spezialextrakt EGb 761® bei einer Einnahmedauer von mindestens 8 Wochen empfohlen. Hierfür steht Ihnen auch Tebonin® konzent® mit 240 mg Ginkgo-Spezialextrakt EGb 761® zur Verfügung. Der Vorteil: Die Tablette muss nur 1 x tägl. eingenommen werden und sie enthält keine Lactose.

* Aufgrund von Durchblutungsstörungen oder altersbedingten Rückbildungsvorgängen.
** Bei altersbedingten geistigen Leistungseinbußen.

Pflichttext:
Tebonin® intens 120 mg. Wirkstoff: Ginkgo-biloba-Blätter-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von hirnorganisch bedingten geistigen Leistungseinbußen im Rahmen eines therapeutischen Gesamtkonzeptes bei fortschreitender Abnahme bzw. Verlust erworbener geistiger Fähigkeiten mit den Hauptbeschwerden: Gedächtnis-/ Konzentrationsstörungen, Niedergeschlagenheit, Schwindel, Ohrensausen, Kopfschmerzen. Bevor die Behandlung begonnen wird, sollte geklärt werden, ob die Beschwerden nicht auf einer spezifisch zu behandelnden Grunderkrankung beruhen. Zur Verlängerung der schmerzfreien Gehstrecke bei arterieller Verschlusskrankheit in den Gliedmaßen, sog. "Schaufensterkrankheit" im Rahmen physikalisch-therapeutischer Maßnahmen, insbes. Gehtraining. Bei Schwindel infolge von Durchblutungsstörungen oder altersbedingten Rückbildungsvorgängen. Zur unterstützenden Behandlung von Ohrgeräuschen infolge von Durchblutungsstörungen oder altersbedingten Rückbildungsvorgängen. Häufig auftretende Schwindelgefühle und Ohrensausen bedürfen grundsätzlich der Abklärung durch einen Arzt. Bei plötzlich auftretender Schwerhörigkeit bzw. einem Hörverlust sollte unverzüglich ein Arzt aufgesucht werden. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG – Karlsruhe

Anwendung

Dementielles Syndrom
2-mal täglich 1 Filmtablette

Periphere arterielle Verschlusskrankheit, Schwindel, als Unterstützend bei Tinnitus
1- bis 2-mal täglich 1 Filmtablette

Die Dauer der Einnahme entnehmen Sie butte dem Beipackzettel.

Hinweise

Häufig auftretende Schwindelgefühle und Ohrensausen bedürfen grundsätzlich ärztlicher Abklärung. Bei plötzlich auftretender Schwerhörigkeit bzw. einem Hörverlust sollte unverzüglich ärztliches Fachpersonal aufgesucht werden.

Inhaltsstoffe

Wirkstoffe je 1 Filmtablette:

  • 120 mg Ginkgoblätter-Trockenextrakt, extrahiert mit Aceton-Wasser (35-67:1)
  • = 29,4 mg Ginkgo-Flavonglycoside
  • = 6,0-8,4 mg Terpenlactone
  • = 3,36-4,08 mg Ginkgolid A-Ginkgolid B-Ginkgolid C (x:y:z)
  • = 3,12-3,84 mg Bilobalid
  • = höchstens 0,6 µg Ginkgolsäuren

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Wie bewerten Sie Tebonin intens 120 mg Filmtabletten?
  1 2 3 4 5
Bewertung
Produkte aus der Kategorie
Kürzlich angesehene Produkte
Symbol Telefonhörer
Bestens erreichbar
Wir sind erreichbar per E-Mail, Telefon, Fax oder per Post.
Symbol offenes Paket
Versandkosten
Nur 4,30€ bei Lieferung an Hermes PaketShops. Versandkostenfrei ab 55€ Bestellwert
Symbol LKW
Lieferung
Sie erhalten Ihre Bestellung schnell und sicher direkt nach Hause
Symbol Kreditkarten
Sicher einkaufen
Finden Sie die zu Ihnen passende Zahlart.
Kontakt

Rufen Sie uns an

Mo. bis Fr. 10 Uhr bis 18 Uhr

Sa. 10 Uhr bis 13 Uhr

Telefon: 0800 999 28 28

(Kostenfrei aus dem deutschen Netz)


Schreiben Sie uns eine Nachricht

Fax: 030 622 00 212

E-Mail: service@pharmeo.de

Zahlungsarten
  • Paypal
  • MasterCard
  • Visa
  • AmazonPay
  • Überweisung & Lastschrift
  • Aufrechnung
  • UnionPay
  • Klarna SOFORT
Versandarten
  • DHL
  • Hermes PaketShop
Zertifikate
  • dimdi
  • Logo des Bundesverband deutscher Versandapotheken