Abbildung / Farbe kann abweichen

Aconit Schmerzöl

15,80 € MRP²
10,99 €
109,90 €/1 l | inkl. MwSt. zzgl. Versand
Artikel verfügbar
Ab 55 € Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
Darreichungsform:
Öl
Packungsgröße:
100 ml
PZN:
01448576
Anbieter/Hersteller:
WALA Heilmittel GmbH

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Apotheke
Apothekenpflichtig

Was ist Aconit Schmerzöl?

Aconit Schmerzöl aus dem Haus WALA basiert auf pflanzlichen Ölen und hilft dabei, Verspannungen und Schmerzen in Nacken oder Schultern sowie Gelenkbeschwerden zu reduzieren. WALA setzt mit Extrakten aus Eisenhut, Lavendel und echtem Kampfer auf die Kraft der Natur. Die Öle können beim und nach dem Auftragen für ein wohlig warmes Gefühl sorgen, das die Entspannung der betroffenen Bereiche fördert. In unserer Online Apotheke erhalten Sie Aconit Schmerzöl in 50 ml und in 100 ml großen Flaschen und profitieren von unserer schnellen Lieferung.

Welche Vorteile hat Aconit Schmerzöl?

  • Natürlich wirksame Öle
  • Ist gut verträglich
  • Zieht schnell und gut ein
  • Ist besonders ergiebig
  • Frei von künstlichen Duftstoffen, Farbstoffen sowie Konservierungsstoffen

Aconit Schmerzöl enthält Eisenhut (Aconitum napellus). Eisenhut wird in potenzierter Form traditionell vorrangig wegen der schmerzlindernden Wirkung bei u.a. Neuralgien und Ischias eingesetzt. Zusätzlich wirkt er gegen Fieber. Mit Kampfer (Cinnamomum camphora) wird die periphere Durchblutung angeregt und verspannte Muskeln durchwärmt. Diese Wirkung wird durch den Duft von Lavendelöl (Lavandulae aetheroleum) ergänzt, der bei der körperlichen und seelischen Entspannung hilft.

Pflichttext:
Pflichtangaben Aconit Schmerzöl Ölige Einreibung. Anwendungsgebiete gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Anregung des Wärmeorganismus und Integration von Stoffwechselprozessen bei schmerzhaften entzündlichen Erkrankungen, die vom Nerven-Sinnes-System ausgehen, z.B. Nervenschmerzen (Neuralgien), Nervenentzündungen (Neuritiden), Gürtelrose (Herpes zoster), rheumatische Gelenkerkrankungen. Warnhinweis: Enthält Erdnussöl. WALA Heilmittel GmbH, 73085 Bad Boll/Eckwälden, DEUTSCHLAND. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Wann Sie Aconit Schmerzöl anwenden sollten

Bei schmerzhaften Entzündungen des Nervensystems, Nervenschmerzen oder einer Gürtelrose (Herpes zoster-Infektion) kann das Heilmittel Aconit Schmerzöl dabei unterstützen, die Beschwerden zu reduzieren. Das Öl unterstützt außerdem die Linderung von Schmerzen, die durch rheumatische Gelenkerkrankungen entstehen können.

Wir raten zur folgenden Dosierung und Anwendung des Arzneimittels, sofern nicht anders ärztlich verordnet:
Reiben Sie Aconit Schmerzöl 1- bis 3-mal täglich an den schmerzhaften Stellen ein. In Abhängigkeit von der Größe des betroffenen Organbereiches wird pro Anwendung ca. 1 bis 3 ml Öl verwendet. Das Arzneimittel darf auch während der Schwangerschaft und der Stillzeit verwendet werden. Sollten Sie dennoch Bedenken haben bezüglich der Schwangerschaft oder Stillzeit, fragen Sie Ihren Arzt oder Ärztin bzw. Ihren Apotheker oder Apothekerin.

Die Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb von 2–5 Tagen gar keine Besserung ein, suchen Sie ärztlichen Rat aufsuchen. Die Dauer der Behandlung von chronischen Krankheiten erfordert ebenfalls eine ärztliche Absprache.

Wann Sie Aconit Schmerzöl nicht anwenden sollten

Wir raten von einer Anwendung des Öls ab, wenn Sie allergisch auf einen der Inhaltsstoffe oder weiteren Bestandteil reagieren. Bei Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt, Ihre Ärztin oder unsere Apotheker und Apothekerinnen.

Bitte verwenden Sie dieses Arzneimittel nicht mehr nach dem auf der Packung oder der Umverpackung angegebenen Verfallsdatum. Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Hinweise

Enthält: Erdnussöl

Welche Inhaltsstoffe hat Aconit Schmerzöl?

10 g (11 ml) des Öls enthalten laut Angaben des Herstellers folgende Wirkstoffe:

  • 1,0 g Aconitum napellus e tubere ferm 33c Dil. D9 oleos. (HAB, Vs. 33c und 12j, in raffiniertem Erdnussöl)
  • 0,1 g D-Campher
  • 0,1 g Lavandulae aetheroleum
  • 1,0 g Quarz Dil. D9 oleos. (HAB, Vs. 8a und 12j, in raffiniertem Erdnussöl)

Sonstiger Bestandteil: Raffiniertes Erdnussöl

Adresse des Anbieters/Herstellers

WALA Heilmittel GmbH
Dorfstr. 1
73087 Bad Boll / Eckwälden

Das PDF des Beipackzettels können Sie sich oben herunterladen.

Produkte aus der Kategorie Muskelentspannende Medikamente
11,79 MRP 2
8,59 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
 PZN 02295643 Pflaster, 2 St
ABC Wärme Pflaster Capsicum
  • PZN: 02295643
  • Pflaster, 2 St
10,45 UVP 1
8,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
28,99 MRP 2
20,15 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
30,35 MRP 2
23,59 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
41,19 MRP 2
32,49 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
24,99 MRP 2
19,45 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
 PZN 04704206 Gel, 100 g
Diclo-ratiopharm® Schmerzgel
  • PZN: 04704206
  • Gel, 100 g
14,40 UVP 1
7,45 €
74,50 €/1 kg inkl. MwSt. zzgl. Versand
 PZN 10929990 Gel, 150 g
Diclo-ratiopharm® Schmerzgel
  • PZN: 10929990
  • Gel, 150 g
18,20 UVP 1
10,05 €
67,00 €/1 kg inkl. MwSt. zzgl. Versand
37,76 MRP 2
29,29 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
 PZN 02295815 Creme, 50 g
ABC Wärme Creme Capsicum
  • PZN: 02295815
  • Creme, 50 g
10,65 UVP 1
7,69 €
153,80 €/1 kg inkl. MwSt. zzgl. Versand
 PZN 08029947 Salbe, 300 g
Kytta Schmerzsalbe
  • PZN: 08029947
  • Salbe, 300 g
37,96 UVP 1
31,49 €
104,97 €/1 kg inkl. MwSt. zzgl. Versand
 PZN 01033409 Pflaster, 4 St
ABC Wärme Pflaster sensitiv
  • PZN: 01033409
  • Pflaster, 4 St
10,55 UVP 1
8,69 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand