• Start
  • Lemocin gegen Halsschmerzen Lutschtabletten

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

45 %4

Lemocin gegen Halsschmerzen Lutschtabletten

nur 4,39 €

statt 7,96 €

MRP 2  7,96 € 0,22 €/1 St Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
sofort verfügbar
Ab 55€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 20 St Lutschtabletten
  • STADA Consumer Health Deutschland GmbH
  • PZN 12397155
  • Lutschtabletten
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Beipackzettel herunterladen

Alle Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Produktinformationen

Lemocin – Der beliebte Klassiker bei Halsschmerzen

Schon bei den ersten Halsschmerzanzeichen, wenn es im Hals kratzt, die Stimme belegt ist und das Schlucken schwer fällt, wird der Alltag beschwerlich. Besonders für Familien und berufstätigen Eltern, wenn keine Zeit zum Kranksein ist. Lemocin gegen Halsschmerzen hilft schon bei den erste Anzeichen von Schluckbeschwerden und verschafft effektiv eine Linderung. Denn das Arzneimittel wirkt nicht nur schmerzstillend, sondern auch antibakteriell und desinfizierend.

Lemocin gegen Halsschmerzen ist in der Packung mit 20 und auch in der {link pzn 11852137 "zur Familienpackung"}großen Familienverpackung mit 50 Lutschtabletten{/link} erhältlich!

Einzigartiger 3-fach Wirkstoffkomplex:

  1. Lidocain lindert den Schmerz schnell.
  2. Tyrothricin wirkt antibakteriell, insbesondere gegen die bei Mund- und Racheninfektionen häufig auftretenden Keime.
  3. Cetrimoniumbromid wirkt desinfizierend gegen Keime auf der Mund- und Rachenschleimhaut.

Weitere Tipps bei Halsschmerzen!

  • Viel trinken! Damit die gereizten Schleimhäute feucht bleiben und nicht austrocknen, sollten Sie bei Halsschmerzen viel trinken. Ideal dafür ist Salbeitee oder eine heiße Milch mit Honig.
  • Bonbons lutschen! Durch das Lutschen von Bonbons bildet sich Speichel, der die Schleimhäute ebenfalls befeuchtet und einen Schutzfilm bildet.
  • Regelmäßig gurgeln! Auch durch regelmäßiges Gurgeln mit Salzlösungen lassen sich Schleimhäute und Rachen befeuchten.
  • Ärztlichen Rat aufsuchen! Bessern sich Ihre Beschwerden nach 3 Tagen nicht, sollten diese unbedingt ärztlichen Rat aufsuchen, da auch bakterielle Erreger für die Halsschmerzen verantwortlich sein können und es evenutell einer Behandlung mit Antibiotika bedarf.


Pflichttext:
Lemocin gegen Halsschmerzen Wirkstoffe: Tyrothricin, Cetrimoniumbromid, Lidocain Anwendungsgebiete: Zur temporären unterstützenden Behandlung bei schmerzhaften Entzündungen der Mund- und Rachenschleimhaut. Warnhinweis: Enthält Sorbitol und Pfefferminzaroma. Apothekenpflichtig. Stand: 06/2016. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anwendung

Erwachsene und Kinder über 3 Jahren:
Alle 1-3 Stunden 1 Lutschtablette. Die Gesamtdosis von 8 Lutschtabletten am Tag sollte nicht überschritten werden. Lemocin beim Lutschen langsam im Mund bewegen, nicht in der Backentasche zergehen lassen.

Bei schweren Halsentzündungen oder Halsschmerzen, die mit hohem Fieber, Kopfschmerzen, Übelkeit oder Erbrechen einhergehen, sollte Lemocin nicht länger als 2 Tage ohne ärztlichen Rat eingenommen werden.

Hinweise

Enthält: Sorbitol und Pfefferminzaroma

Inhaltsstoffe

Wirkstoffe je 1 Lutschtablette:

  • 2 mg Cetrimonium-bromid
  • = 1,56 mg Cetrimonium-Kation
  • 1 mg Lidocain
  • 1 mg Tyrothricin 4 mg
  • 800 I.E. = Gramicidin

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Wie bewerten Sie Lemocin gegen Halsschmerzen Lutschtabletten?
  1 2 3 4 5
Bewertung
Produkte aus der Kategorie
Symbol Telefonhörer
Bestens erreichbar
Wir sind erreichbar per E-Mail, Telefon, Fax oder per Post.
Symbol offenes Paket
Versandkosten
Nur 4,30€ bei Lieferung an Hermes PaketShops. Versandkostenfrei ab 55€ Bestellwert
Symbol LKW
Lieferung
Sie erhalten Ihre Bestellung schnell und sicher direkt nach Hause
Symbol Kreditkarten
Sicher einkaufen
Finden Sie die zu Ihnen passende Zahlart.
Kontakt

Rufen Sie uns an

Mo. bis Fr. 10 Uhr bis 18 Uhr

Sa. 10 Uhr bis 13 Uhr

Telefon: 0800 999 28 28

(Kostenfrei aus dem deutschen Netz)


Schreiben Sie uns eine Nachricht

Fax: 030 622 00 212

E-Mail: service@pharmeo.de

Zahlungsarten
  • Paypal
  • MasterCard
  • Visa
  • AmazonPay
  • Überweisung & Lastschrift
  • Aufrechnung
  • UnionPay
  • Klarna SOFORT
Versandarten
  • DHL
  • Hermes PaketShop
Zertifikate
  • dimdi
  • Logo des Bundesverband deutscher Versandapotheken