Deine Gene entscheiden nur zu einem kleinen Teil über die Entwicklung deines Babys. Die Zukunft deines Babys liegt zu einem Großteil in deinen Händen.

Laut aktuellen wissenschaftlichen Studien der Epigenetik sind nur 25 % der Entwicklung deines Babys genetisch vorbestimmt. Das heißt, du kannst bis ca. 75 % positiv beeinflussen.* Ein schöner und beruhigender Gedanke, oder?

Du kannst dafür sorgen, dass dein Baby alles bekommt, was es braucht, um sich gesund zu entwickeln. Wusstest du, dass sich der Nährstoffbedarf während der Schwangerschaft ändert? Dafür haben wir das bedarfsgerechte 2-Phasen-Produkt FEMIBION entwickelt.

FEMIBION enthält als einziges 2-Phasen-Produkt neben Folsäure auch Metafolin®, patentiert und entwickelt in 50 Jahren Merck-Forschung. Die Premium-Folsäure Metafolin® steht dem Körper direkt zur Verfügung ohne vorher umgewandelt werden zu müssen und trägt dazu bei, dass alle Frauen mit Folat versorgt sind. Zusammen mit vielen weiteren wichtigen Inhaltsstoffen unterstützt FEMIBION die gesunde Entwicklung deines Babys bedarfsgerecht in jeder Phase deiner Schwangerschaft– vom Kinderwunsch bis zum Ende der Stillzeit.

FEMIBION, die Nr. 1 Empfehlung der Gynäkologen.**

*Positive Einflussfaktoren sind zum Beispiel gesunde Ernährung, Bewegung, Vermeidung von Stress und ausreichend Schlaf.
** Studie durchgeführt durch Ipsos, Deutschland, Februar 2015

FEMIBION 1 – für einen raschen Aufbau des Folat-Spiegels ab Kinderwunsch bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche

FEMIBION 1 Kinderwunsch + Schwangerschaft ist speziell auf deine Bedürfnisse bis zum Ende des ersten Schwangerschaftsdrittels abgestimmt. Es enthält alle essentiell wichtigen Mikronährstoffe, die du und dein Baby jetzt brauchen.

FEMIBION 2, für den Erhalt des Folat-Spiegels und die optimale Versorgung mit Omega-3-Fettsäuren ab der 13. Schwangerschaftswoche bis zum Ende der Stillzeit


Du solltest ab der 13. Schwangerschaftswoche zu FEMIBION 2 Schwangerschaft + Stillzeit wechseln, damit auch weiterhin alle essentiell wichtigen Nährstoffe sowie eine ausreichende Folat-Versorgung für die Zellteilung und Blutbildung vorhanden sind.

Sortieren: