Kontakt: 0800 999 28 28
Mo. bis Fr. 9 Uhr bis 18 Uhr
Sa. 9 Uhr bis 13 Uhr

Bitte melden Sie sich an.

Ich bin bereits Kunde

Passwort vergessen?

Ich bin ein neuer Kunde

Registrieren Sie sich für mehr Einkaufskomfort bei Ihrem nächsten Besuch.

- Schneller und einfacher Bestellvorgang

- Einfacher Zugriff auf Ihren Bestellablauf und Status.

weiter

Als Gast bestellen

Durch Ihre Bestellung als Gast werden Ihre Daten nicht gespeichert und Sie erhalten kein eigenes Konto.
Bei einer erneuten Bestellung müssen Sie jedoch alle Daten eingeben.

weiter

MAGEN / DARM / LEBER / GALLE

Unter Verdauungsstörungen versteht man unterschiedlich verursachte Störungen der Verdauungsabläufe mit den Symptomen Appetitlosigkeit, Aufstoßen, Völlegefühl, Magendruck, Blähungen, Erbrechen und Durchfall. Durch Anregung der Verdauung können Appetitlosigkeit, Völlegefühl und Magendrücken beseitigt werden.
Die Verdauung wird durch Arzneimittel mit pflanzlichen Wirkstoffen angeregt, die z.B. Artischockenblätter, Javanische Gelbwurz (Curcuma) oder Scharfgabenkraut enthalten. Häufig handelt es sich um Bitterstoffe, bei deren Einnahme die Verdauungssäfte in Magen, Galle und Bauchspeicheldrüse verstärkt gebildet werden. Auch homöopathische Arzneimittel eignen sich, um die beschriebenen Beschwerden zu bessern oder zu beseitigen.

Sortieren:
Zeige 1 bis 14 (von insgesamt 14 Artikeln)