Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

22 %3

Endwarts Pen

nur 15,45 €

statt 19,90 €

UVP 1  19,90 € 5,15 €/1 ml Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
sofort verfügbar
Ab 55€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 3 ml Stifte
  • MEDA Pharma GmbH & Co.KG
  • PZN 10982978
  • Stifte
Beipackzettel herunterladen

Alle Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Details

Produktinformationen

EndWarts PEN ist eine moderne und wirksame Methode zur Warzenentfernung, die sich in wenigen Sekunden anwenden lässt. Die Lösung kann von der ganzen Familie zur Warzenentfernung an Händen, Füßen, Ellbogen und Knien verwendet werden.

EndWarts PEN enthält eine wirksame Ameisensäure-Lösung. Durch den praktischen Stift ist die Anwendung einfach und schnell. Die Ameisensäure dringt in die Warze ein und hilft dem Körper die Warze auszutrocknen und abzustoßen.

Der Stift ist ausreichend für ca. 30 Behandlungen. Der Stift kann von mehreren Familienmitgliedern verwendet werden. Wenn Sie allerdings zwei oder mehr Warzen haben, die behandelt werden müssen, ist die Nutzung des Stiftes von mehreren Personen nicht empfehlenswert und nicht von Vorteil.

Bei korrekter Anwendung verursacht EndWarts PEN weder Entzündungen, Schmerzen oder Narben. Da der Stift auch auf dünner Haut eingesetzt werden kann, ist der Stift auch für Kleinkinder geeignet*. Verringern Sie bei der Behandlung von dünnen Hautpartien, wie z.B. auf den Handrücken von Kindern, die Dosis und führen Sie die Behandlung seltener durch.

EndWarts PEN ist auch für Diabetiker geeignet sowie für schwangere Frauen und stillende Mütter. Der Stift kann zur gleichzeitigen Behandlung von mehreren Warzen eingesetzt werden.

*Vor der Behandlung von Kindern unter 4 Jahren den Kinderarzt konsultieren

Anwendung

Der ergonomisch geformte EndWarts PEN wurde speziell dafür entwickelt, Warzen einfach und gezielt zu entfernen. Sobald die Stiftspitze auf die Warze gedrückt wird, trägt der Applikator die korrekte Dosis auf die Warze auf. EndWarts PEN muss nur einmal wöchentlich angewendet werden und das Auftragen ist in Sekundenschnelle erledigt. Die Behandlung der Warze ist völlig stressfrei und bedeutet keine lästige Unterbrechung Ihres Tagesablaufs.

Hinweise

Bewahren Sie EndWarts PEN außerhalb der Reichweite von Kindern auf! Lesen Sie vor der Anwendung von EndWarts PEN die komplette Gebrauchsanweisung.

Bei der Anwendung kommt nur eine kleine Menge des Wirkstoffes Ameisensäure aus dem Pen. Wenn Sie sich unsicher sind, machen Sie einen Taschentuchtest - einfach die Pen-Spitze auf ein Zellstofftaschentuch drücken.

Inhaltsstoffe

Farblose bis schwach braune Lösung (Ameisensäure, Wasser, Glyzerin, Zitronenöl).

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie Endwarts Pen?

  1 2 3 4 5
Bewertung
Produkte aus der Kategorie
Kürzlich angesehene Produkte

pharmeo – Ihre persönliche Hausapotheke

Fühlen Sie sich gesund, fit und schön! Bei Pharmeo finden Sie dazu alle Produkte und erhalten nützliche Anregungen. Als Internetapotheke bieten wir Ihnen Apothekenprodukte und Medikamente zu günstigen Preisen. Unser breites Sortiment umfasst Arzneimittel und Medikamente, Kosmetik- und Wellnessprodukte, Homöopathie-Artikel und Alternative Medizin. Rezeptfreie Produkte erhalten Sie schnell und günstig bei Pharmeo, Ihre Rezepte lösen wir in der Onlineapotheke ebenfalls ein.

Bestens erreichbar
Wir sind erreichbar per E-Mail, Telefon, Fax oder per Post.
Versandkosten
Nur 2,70€ bei Lieferung an Hermes PaketShops. Versandkostenfrei ab 55€ Bestellwert
Lieferung
Sie erhalten Ihre Bestellung schnell und sicher direkt nach Hause
Sicher einkaufen
Finden Sie die zu Ihnen passende Zahlart.
Kontakt

Rufen Sie uns an

Telefon 0800 999 28 28

Mo. bis Fr. 10 Uhr bis 18 Uhr

Sa. 10 Uhr bis 13 Uhr

(Kostenfrei aus dem deutschen Netz)


Schreiben Sie uns eine Nachricht

Fax: 030 622 00 212

E-Mail: service@pharmeo.de

Zahlungsarten
Versandarten
Zertifikate
  • Logo des Bundesverband deutscher Versandapotheken
Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.