Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

35 %3

Posterine Salbe

nur 9,09 €

statt 13,99 €

UVP 1  13,99 € 36,36 €/100 g Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 55€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 25 g Salbe
  • DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH
  • PZN 06876348
  • Salbe
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Beipackzettel herunterladen

Alle Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Produktinformationen

Posterine Salbe ist ein pflanzliches Arzneimittel aus Fluidextrakt aus Blättern der Zaubernuss (Hamamelis virginica). Die Inhaltsstoffe lindern Juckreiz und Entzündungen und helfen so gegen Beschwerden, die von Hämorrhoiden hervorgerufen werden.

Die Salbe wird angewendet zur Linderung von Juckreiz, Nässen und Brennen in den Anfangsstadien von Hämorrhoidalleiden sowie bei Entzündungen (z. B. Analekzem) und oberflächlichen Hautverletzungen im Analbereich.

Anwendung

Gewöhnlich wird Posterine Salbe 2-mal täglich angewendet. Bei stärkeren Beschwerden kann die Salbe zeitweise auch häufiger angewendet werden. Die Menge richtet sich nach der Größe der zu behandelnden Haut- und Schleimhautpartien.

Vor der Anwendung sollte die Analregion sorgfältig gereinigt und abgetrocknet werden.

Die Anwendung sollte morgens und abends, möglichst nach der Stuhlentleerung erfolgen. Zur leichteren Handhabung empfiehlt es sich, die Salbe bei Zimmertemperatur (18 °C bis maximal 25 °C) aufzubewahren.

Zur Anwendung am äußeren Afterbereich wird die Salbe mit dem Finger dünn aufgetragen und leicht eingerieben.

Der Packung liegt ein Applikator mit seitlichen Austrittsöffnungen bei, mit dessen Hilfe die Salbe gleichmäßig und in ausreichender Menge im Analkanal und angrenzenden Enddarmbereich verteilt wird.

Hinweise

Bei akut einsetzenden Beschwerden, stark nässenden oder gelblich belegten Hautveränderungen sowie fehlender Besserung innerhalb von 3 Tagen sollte ein Arzt aufgesucht werden. Blut im Stuhl bzw. Blutungen aus dem Enddarmbereich bedürfen grundsätzlich der Klärung durch den Arzt.

Bei Pilzbefall ist die zusätzliche Anwendung eines lokal wirksamen Mittels gegen Pilzinfektionen erforderlich. Bei fortgeschrittenen Hämorrhoidalleiden und sonstigen tastbaren äußerlichen Veränderungen in der Analregion ist ein Arzt aufzusuchen.

Bei der Behandlung mit Posterine Salbe kann es wegen der Hilfsstoffe Paraffin und Weißes Vaselin bei gleichzeitiger Anwendung von Kondomen aus Latex zu einer Verminderung der Reißfestigkeit und damit zur Beeinträchtigung der Sicherheit solcher Kondome kommen.

Inhaltsstoffe

Der Wirkstoff ist ein Fluidextrakt aus Hamamelisblättern (1:2), Auszugsmittel: Ethanol 60 % (V/V).

1 g Posterine Salbe enthält 200 mg Fluidextrakt aus Hamamelisblättern (1:2), Auszugsmittel: Ethanol 60 % (V/V).

Die sonstigen Bestandteile sind: Citronensäure-Monohydrat, (Pentaerythrit, octadecanol) [alkan (C12- C18)oat, citrat] - Mikrokristalline Kohlenwasserstoffe - Glycerolmonooleat - Aluminiumstearat - Propylenglycol (40:30:22,5:5:2,5) (enth. Butylhydroxyanisol), Glycerolmono(palmitat, stearat), Isopropylmyristat (Ph. Eur.), Natriumcitrat 2H2O, Dünnflüssiges Paraffin, Weißes Vaselin, Wollwachs (enth. Butylhydroxytoluol).

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Wie bewerten Sie Posterine Salbe?
  1 2 3 4 5
Bewertung
Produkte aus der Kategorie
Kürzlich angesehene Produkte
Bestens erreichbar
Wir sind erreichbar per E-Mail, Telefon, Fax oder per Post.
Versandkosten
Nur 4,30€ bei Lieferung an Hermes PaketShops. Versandkostenfrei ab 55€ Bestellwert
Lieferung
Sie erhalten Ihre Bestellung schnell und sicher direkt nach Hause
Sicher einkaufen
Finden Sie die zu Ihnen passende Zahlart.
Kontakt

Rufen Sie uns an

Mo. bis Fr. 10 Uhr bis 18 Uhr

Sa. 10 Uhr bis 13 Uhr

Telefon: 0800 999 28 28

(Kostenfrei aus dem deutschen Netz)


Schreiben Sie uns eine Nachricht

Fax: 030 622 00 212

E-Mail: service@pharmeo.de

Zahlungsarten
  • Paypal
  • MasterCard
  • Visa
  • AmazonPay
  • Überweisung & Lastschrift
  • Aufrechnung
  • UnionPay
  • Klarna SOFORT
Versandarten
  • DHL
  • Hermes PaketShop
Zertifikate
  • Logo des Bundesverband deutscher Versandapotheken