Fieber- und Grippemittel

Eine schniefende Nase, Fieber und Erschöpfung sind Symptome, die leider auch im Sommer nicht fern bleiben. Sie sind eine natürliche und gesunde Abwehrreaktion unseres Immunsystems - es verhindert so, dass Krankheitserreger eine Chance haben, uns noch schlimmer erkranken zu lassen. Mit Fieber- und Grippemitteln kann der Betroffene dem Immunsystem bei der Abwehr helfen und sich gleichzeitig in dieser Zeit besser fühlen.

Fieber- und Grippemittel für Kinder und Erwachsene

Fiebersaft, Filmtabletten und Weichkapseln sind nur einige Darreichungsformen bekannter Fieber- und Grippemittel. Während Erwachsene vor allem arbeitsfähig bleiben wollen und müssen, sollten gerade Kinder geschont werden und diese Zeit soll ihnen mit den Medikamenten erleichtert werden. Die meisten Präparate werden am ersten Tag der Erkrankungssymptome eingenommen und helfen sehr schnell, die ersten Anzeichen einer Erkältung oder einer Grippe zu bekämpfen. Dadurch kann der Körper ungestörte Abwehr betreiben und dem Betroffenen geht es dabei trotzdem nicht unnötig lange schlecht.

Sortieren:
Filter:
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)